Was hört Ihr im Autoradio?

Hier darf gechattet, gewitzelt, gelabert werden.

Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon robiH » Sonntag, 24. April 2016, 17.50

Leider hat unser Autoradio kein DAB+, daher:

Frankfurt: AFN The Eagle (SSL aus Mannheim leider nicht durchgängig empfangbar)
Dortmund: EinsLive (BFBS aus Bielefeld leider nicht mehr durchgängig empfangbar)
Hannover: N-Joy (BFBS aus Bielefeld leider nicht mehr durchgängig empfangbar)
Berlin: Jam FM
Dirkshorn (NL): Slam FM, Q-Music

Wie treibe ich meine Frau zum Wahnsinn:
France Inter, Europe1, RMC, RTL (4x französisches Talkradio auf Langwelle)

Wenn unser Autoradio DAB+ hätte:
Frankfurt, Dortmund, Berlin: Sunshine live
Dirkshorn (NL): NPO FunX
Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 778
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Dickerchen30 » Sonntag, 24. April 2016, 18.13

Antenne Bayern und im Urlaub RSH
Die wesentliche Voraussetzung für Dein Glück ist die Bereitschaft, der zu sein, der Du bist. (Erasmus v. Rotterdam)
Diskutiere nie mit Idioten, sie bringen Dich auf Ihr Niveau und schlagen Dich dort mit ihrer Erfahrung.
Wenn Gott gewollt hätte, dass alle schlank sind, hätte er dann die Sinnlichkeit erfunden??
Ein Sofa ohne Mops ist möglich, aber langweilig :-)
Benutzeravatar
Dickerchen30
Bacon
 
Beiträge: 819
Registriert: Samstag, 28. Januar 2012, 17.26
Wohnort: Osthessen

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon robiH » Sonntag, 24. April 2016, 18.24

Warum nicht FFH? Ist die gleiche Musikfarbe.
Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 778
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Mathilda » Sonntag, 24. April 2016, 18.32

Berlin: Spree, Radio 1, NRJ, 104 RTL, BRF, ...
Ruhrgebiet: DVD/CD, da leider nur WDR empfangbar sowie Lokalradio NRW, was die Wahl zwischen Pest und Cholera ist
Niedersachsen: NRJ, FFN, Antenne Niedersachsen
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2032
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Dickerchen30 » Sonntag, 24. April 2016, 19.31

robiH hat geschrieben:Warum nicht FFH? Ist die gleiche Musikfarbe.


Warum sollte ich?
Die wesentliche Voraussetzung für Dein Glück ist die Bereitschaft, der zu sein, der Du bist. (Erasmus v. Rotterdam)
Diskutiere nie mit Idioten, sie bringen Dich auf Ihr Niveau und schlagen Dich dort mit ihrer Erfahrung.
Wenn Gott gewollt hätte, dass alle schlank sind, hätte er dann die Sinnlichkeit erfunden??
Ein Sofa ohne Mops ist möglich, aber langweilig :-)
Benutzeravatar
Dickerchen30
Bacon
 
Beiträge: 819
Registriert: Samstag, 28. Januar 2012, 17.26
Wohnort: Osthessen

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Dickerchen30 » Sonntag, 24. April 2016, 20.03

@RobiH

Du hast gefragt, ich hab geantwortet, warum sollte ich erklären warum ich was höre?

Also.. akzeptiere einfach und nimm hin..
Die wesentliche Voraussetzung für Dein Glück ist die Bereitschaft, der zu sein, der Du bist. (Erasmus v. Rotterdam)
Diskutiere nie mit Idioten, sie bringen Dich auf Ihr Niveau und schlagen Dich dort mit ihrer Erfahrung.
Wenn Gott gewollt hätte, dass alle schlank sind, hätte er dann die Sinnlichkeit erfunden??
Ein Sofa ohne Mops ist möglich, aber langweilig :-)
Benutzeravatar
Dickerchen30
Bacon
 
Beiträge: 819
Registriert: Samstag, 28. Januar 2012, 17.26
Wohnort: Osthessen

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Allegro1300 » Montag, 16. Mai 2016, 9.45

FFH ist kein Radiosender, FFH ist ne Diagnose, mal rein musikpolitisch geht da volle Kanne der Musiknazi mit mir durch, und wenn ich in Hessen unterwegs bin, wird konsequent auf entweder Radio BOB oder HR1 gedreht. Samstag läuft auf HR1 von 9:00 Uhr bis 12:00 Werner Reincke, DIE hessische Radiostimme schlechthin, mit stets geilster Musike.

Daß auf den großen Wellen FFH, HR3 und anderen stets und ständig nur der gleiche Senf läuft (Adele bis zur Vergasung, Justin Bieber bis zum Erbrechen usw.) ist kein bösartiges Gerücht, es ist Tatsache. Den neusten Bieber-"Hit" habe ich innert einer Stunde auf einer Welle im Ruhrpöttischen geschlagene vier Male hören müssen. Dann hab ich das Radio abgeschaltet und per USB-Stick eine Kompilation aus meiner persönlichen Musiksammlung angeschlossen, und schon röhrten Gov't Mule und Gotthard los, gefolgt von Crazy Horse, Billy Idol und anderen knallgeilen Klassikern. God bless the splendid sound system in my company car.... :D
Eine Garage ohne British-Leyland-Oldtimer ist zwar möglich, aber völlig sinnlos.
Benutzeravatar
Allegro1300
Bacon
 
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag, 4. Dezember 2012, 12.13
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon robiH » Montag, 16. Mai 2016, 10.13

Schaff Dir doch DAB+ an, dann hast Du mehr Auswahl.
Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 778
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Shanara » Montag, 16. Mai 2016, 12.58

Radio Bob ist ein Segen! Im Internet-Stream haben se sogar noch ne "harte Seite"!

Davor hab ich oft Hr-Info gehört.. Lieber Gebabbel, als der seichte Einheitsbrei von FFH und HR3..
Liebe Grüße,
Shanara
Benutzeravatar
Shanara
Muffin
 
Beiträge: 101
Registriert: Montag, 30. Januar 2012, 18.52
Wohnort: Südhessen

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Allegro1300 » Dienstag, 17. Mai 2016, 19.59

robiH hat geschrieben:Schaff Dir doch DAB+ an, dann hast Du mehr Auswahl.



Was kost' der Rost?
Eine Garage ohne British-Leyland-Oldtimer ist zwar möglich, aber völlig sinnlos.
Benutzeravatar
Allegro1300
Bacon
 
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag, 4. Dezember 2012, 12.13
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon robiH » Dienstag, 17. Mai 2016, 21.46

Welche Größe brauchst Du? 1-DIN?
Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 778
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Allegro1300 » Donnerstag, 19. Mai 2016, 23.43

robiH hat geschrieben:Welche Größe brauchst Du? 1-DIN?



Sach doch mal nen Bereich von bis, Mensch.
Eine Garage ohne British-Leyland-Oldtimer ist zwar möglich, aber völlig sinnlos.
Benutzeravatar
Allegro1300
Bacon
 
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag, 4. Dezember 2012, 12.13
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon robiH » Freitag, 20. Mai 2016, 0.51

Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 778
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Allegro1300 » Sonntag, 22. Mai 2016, 13.49

Och nööööö! Warum sollte ich mir das Dashboard mit sonne Monstrositäten versaubeuteln? Grad jetzt im Sommer sind die Klassiker vermehrt auf der Straße. Da dreh ich dann halt RPR1 oder SWR1 rein, und gut is.
Früher auf Arbeit habe ich - das waren noch Zeiten - HR1 gehört. Kultur gepaart mit einem relativ anständigen Musikmix. Dat war genau richtig für den kleinen Allegro :D
Eine Garage ohne British-Leyland-Oldtimer ist zwar möglich, aber völlig sinnlos.
Benutzeravatar
Allegro1300
Bacon
 
Beiträge: 762
Registriert: Dienstag, 4. Dezember 2012, 12.13
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Was hört Ihr im Autoradio?

Beitragvon Dumpling » Sonntag, 22. Mai 2016, 14.57

Ich höre im Auto am liebsten SWR3 und WDR2. Da ich Oldies liebe und der Sender sein Angebot etwas modernisiert hat, neuerdings auch mal gerne WDR4 ( :shock: wäre in meiner Kindheit und Jugend DER HORROR gewesen).
"Ein gutes Stück Fleisch hat immer einen Fettrand."
Benutzeravatar
Dumpling
Bacon
 
Beiträge: 741
Registriert: Donnerstag, 23. Februar 2012, 22.13

Nächste

Zurück zu Plauderchannel und off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste