Bauer sucht Frau

Jhr habt gute Erfahrungen gemacht, was euer Gewicht angeht? Oder eher nicht? Jedenfalls seid Jhr hier richtig!

Bauer sucht Frau

Beitragvon osminduck » Dienstag, 22. November 2016, 20.02

Typisch sinnarme realitysoap - geschenkt. Die meisten der pseudosuchenden Frauen sind dick. Ist das jetzt doch was irgendwie positives, daß es derzeit diese allmontägliche Plattform gibt? Einerseits ists ja Verarschen, andererseits hat das Ganze auf einfachem Niveau was anrührendes. Hat die Sendung - Stichwort Akzeptanz - nicht doch was gutes? Ich weiß nicht...
osminduck
Prinzenrolle
 
Beiträge: 74
Registriert: Sonntag, 28. Dezember 2014, 18.03

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon speckliebhaber84 » Mittwoch, 23. November 2016, 14.27

An Frauen ist da doch von dünn bis dick alles vertreten.

Gut manchmal erinnert das schon an Kindergärten, aber ich Fonds lustig. Und wenn ich mich freiwillig zum Affen mache ist das meine Sache. Wir wissen halt nicht in wie weit RTL die Handlung vorschreibt. Aber was die partnervermittlung angeht ist die Quote nicht schlecht. Das muss man der Sendung lassen.
speckliebhaber84
Halber Guglhupf
 
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch, 22. Januar 2014, 23.01
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon Schwabbelbauch » Mittwoch, 23. November 2016, 16.13

Ne tut mir leid an dieser Sendung kann ich echt nichts finden.
DIe leute werden dort vorgeführt und auch noch lächerlich gemacht.
Genau wie bei Frauentausch oder die anderen pseudo "Dokus".
Den Leuten wird ein Kenbellvertrag und ein drehbuch vorgelegt das sie als Deppen darstellen.
Und wenn Sie sich nicht drann halten gibt es safitge Vertrags strafen.
Aussedem werden wirklich alle klischess Bediehnt.
Dicke sind dumm und häslich und wenn Sie was tolpatschiges machen gibt erstmal schön die Musik von Stan Laurel und Oliver Hardy.
Ne danke das zeug ist mir zu wiederlich.
Ehe die Frage kommt meine infos über die Machschaften von solchen Serien haben ich von der Seite FernsehkritikTv.
Schwabbelbauch
DÖNER
 
Beiträge: 92
Registriert: Freitag, 11. Januar 2013, 20.20

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon speckliebhaber84 » Freitag, 25. November 2016, 12.39

Wir wollen alle nur Klischee Fernsehen. Wobei ich Frauentausch und die anderen "Dokus" schlimmer finde.
Aber allgemein nehmen diese Sendungen überhand. Ich kann mich noch erinnern als im Fernsehen noch Filme liefen . Das gibt es heute fast nur noch im Pay TV
speckliebhaber84
Halber Guglhupf
 
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch, 22. Januar 2014, 23.01
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon Nana de Saint Phalle » Freitag, 25. November 2016, 19.25

speckliebhaber84 hat geschrieben:Wir wollen alle nur Klischee Fernsehen.

Nöö...glaub ich nicht! :)
Ich kann mich noch erinnern als im Fernsehen noch Filme liefen . Das gibt es heute fast nur noch im Pay TV

Auch da bin ich anderer Meinung.
Auch heute noch kann man ne Menge frei verfügbare Filme/Serien(OHNE Werbung!) abseits der Klischees finden und sehen, wenn man weitestgehend auf den öffentlichrechtlichen Sendern sucht.
Ich schaue nur noch via Internet und suche/finde genügend Unterhaltung in den Mediatheken.

Die angesprochene Sendung und den ganze Rattenschwanz an ähnlich strukturierten "Reality" (???)Formaten, empfinde ich als menschenverachtend und respektlos.
Sie bedienen unsere niedersten Instinkte...
Ich frage mich dann immer wie man so herzlos und unemphatisch Menschen und ihre emotionalen Bedürfnisse darstellen kann.

Dass es auch anders geht, zeigt zum Beispiel die Doku-Serie "Menschen hautnah", die ich (fast immer) großartig finde.
Die Einsicht eines Menschen verleiht ihre Flügel keinem anderen.
Khalil Gibran
Nana de Saint Phalle
Shredder
 
Beiträge: 118
Registriert: Samstag, 30. Juli 2016, 13.14
Wohnort: NRW

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon robiH » Montag, 28. November 2016, 0.32

Es gibt genügend gescheite Programme:
BildBildBildBild
Benutzeravatar
robiH
Bacon
 
Beiträge: 792
Registriert: Mittwoch, 25. Januar 2012, 22.41
Wohnort: Frankfurt

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon speckliebhaber84 » Montag, 28. November 2016, 11.21

Aber sind auch keine Standard Programme. Wenn man kein digitales Kabel hat bekommt man die nicht. Zumindest nicht überall. Das einzige öffentlich rechtliche Programm welches für meinen Geschmack gute Fokus hat ist Phoenix. Bei filmen find ich auf öffentlich rechtlichen Fernsehprogramen eher wenig.
speckliebhaber84
Halber Guglhupf
 
Beiträge: 211
Registriert: Mittwoch, 22. Januar 2014, 23.01
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Bauer sucht Frau

Beitragvon Blockierer » Freitag, 2. Dezember 2016, 17.15

Frei nach J.F. Kennedy:
"Ich bin ein Bauer". ;)

Ja, wenn es denn keine andere Möglichkeit mehr gibt?
Immerhin haben sich in der Sendung auch schon einsame Herzen gefunden!
Nutze deine Chance!

Nachtrag:
Bestimmt sind unter den Usern dieses Forums auch andere Bauern außer mir.
Wähle deine Nymphe, befahl Aphrodite augenzwinkernd. Dann lachte sie laut: "Hihihi, Du möchtest die fette Dicke?" Ertappt! Ich brummelte mit roten Ohren: "Genau die."
Benutzeravatar
Blockierer
Döner Deluxe Gold
 
Beiträge: 370
Registriert: Samstag, 10. November 2012, 7.16
Wohnort: Franken


Zurück zu Akzeptanz / Toleranz — dickes Selbstvertrauen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste