[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Thema anzeigen - Neu: Jmpressum • Wohlbeleibt

Neu: Jmpressum

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Kurvenfan » Donnerstag, 15. August 2013, 21.07

Kurvenfan
 

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Fyleria » Donnerstag, 15. August 2013, 21.09

Die Anwälte verdienen ja daran - obwohl sie ehrlich gesagt genug Geld haben. Ich finde die Regierung sollte das Impressumsgesetz mal etwas benutzefreundlicher und anonymer machen. Ist ja schon ein zustand :D
Benutzeravatar
Fyleria
Prinzenrolle
 
Beiträge: 71
Registriert: Montag, 12. August 2013, 22.35

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Mathilda » Freitag, 16. August 2013, 14.18

Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Prontopronto » Freitag, 16. August 2013, 14.46

Sehr gute Jdee: Ein Betriebssystem, ein Browser, eine Programmiersprache, ein Bearbeitungsprogramm und ein Format für jedes Medium. Mehr braucht man doch gar nicht. Und mit Computerproblemen geht man dann zu Mister Minit. ;-)

Dennoch finde ich Fylerias Einwand auch nicht ganz daneben: Gesetze werden ja nicht so schwammig gemacht, damit diejenigen, die sie auslegen, was zu tun haben, sondern aus Schluderei. Es wäre absolut keine Sache gewesen, in den Staatsvertrag eine Begriffsbestimmung reinzupacken, was ein Name, was eine Anschrift und was persönlicher und familiärer Gebrauch ist. Zumal viele Streitfälle gezeigt haben, daß da wirklich eine große Unsicherheit besteht. Da könnten die Parlamente (nicht die Regierung!) auch von mir aus gern beim nächstenmal eine etwas griffigere Regelung beschließen.
Und sie erhoben die Hände zum leckerbereiteten Mahle.
Benutzeravatar
Prontopronto
Eisbombe
 
Beiträge: 1688
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2012, 19.34
Wohnort: Berlin

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Mathilda » Freitag, 16. August 2013, 15.43

Und wenn du darin definierst was ein Name ist kommt einer aus Sri Lanka oder Vietnam oder oder oder und der kann dann hier kein Impressum machen. ..
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Prontopronto » Freitag, 16. August 2013, 17.15

"Voller Name" oder so wäre ja möglich gewesen. Auch wenn Hadschi Halef Omar dann extra Webspace für sein Jmpressum brauchte. Aber egal -- hier geht's ja um den Einzelfall, und warum sollte ein abgekürzter Vorname, der mit "Y" beginnt, in Kombination mit einem ausgeschriebenen Nachnamen und einem akademischen Grad nicht ausreichend zur Jdentifikation sein? Da wird doch kein Gericht der Welt nicht einverstanden sein.
Und sie erhoben die Hände zum leckerbereiteten Mahle.
Benutzeravatar
Prontopronto
Eisbombe
 
Beiträge: 1688
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2012, 19.34
Wohnort: Berlin

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon NaWerWohl » Freitag, 27. September 2013, 7.45

Jmpressumpflicht hin oder her, was auf alle Fälle keine Pflicht ist, das ist eine anklickbare, durchsuchbare E-Mail-Adresse.

Daher würde ich euch raten, die E-Mail-Adresse im Impressum durch ein Bild der Schrift zu ersetzen, so dass Spambots nicht so einfach diese E-Mail-Adresse in ihren Adressbestand aufnehmen können.

Einfach ein kleines Gif erzeugen (evtl. sogar per Screenshot aus dem Browser), ausschneiden und in die Seite per

<p><img source="/var/www/wohlbeleibt.de/web/email.gif" alt="E-Mail"></p>

einpflegen.

Im Anhang ein GIF-Bild zum einpflegen ...
Dateianhänge
wohlbeleibt.gif
Impressum-GIF-Datei
wohlbeleibt.gif (746 Bytes) 12167-mal betrachtet
NaWerWohl
Halber Guglhupf
 
Beiträge: 221
Registriert: Sonntag, 2. Dezember 2012, 21.52

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Mathilda » Freitag, 27. September 2013, 9.27

Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon NaWerWohl » Freitag, 27. September 2013, 10.10

Ich hatte letztlich mit einer anderen Webseite zu tun, die recht rüde Beleidigungen von bestimmten Personen darbietet. Der Betreiber hatte seinen kompletten Namen angegeben, die Adresse allerdings verschlüsselt als Google-Map-Dings. Und das war wohl ausreichend, denn eine Klage diesbezüglich hatte keine Folge gehabt.

Zum Impressum: Rechtsanwälte sehen es immer gerne so, dass eine Impressumspflicht für nahezu alle Seiten besteht, sie definieren "private Webseiten" als Webseiten, die per Passwort geschützt sind, welches nur den Menschen bekannt seind arf, die etwas privat mit dem Betreiber zu tun haben (!). Das machen die aber aus einem ganz bestimmten Grund, um halt der Abmahnerei weiterhin Tür und Tor zu öffnen.

Mitlerweile gibt es schon Urteile, die erkennen lassen, dass der Gesetzgeber dort anders gedacht hat. Der sog. "Telemedien-Dienst" ist wohl doch auf gewerbliche Anbieter gemünzt, so dass Blogbetreiber evtl. aufatmen können. Finanzielle Einbußen für Besucher auf Grund von privaten Webseiten wie Blogs und Foren sind wohl eher nicht zu erwarten, Beleidigungen, Unwahrheiten, dies kann ohne Einschaltung von Gerichten geklärt werden, geht das nicht, so ist ein Blog- oder Forenbetreiber auf Grund seiner meist eigenen Domain zu ermitteln an Hand von Halter oder AdminC-Daten. Betreiber von Blogs und Foren ohne eigene Domain sind meist anhand der Anmeldedaten bei Blog oder Foren-Dienstleistern zu ermitteln.

Insbesondere kann kein Abmahner nachweisen, dass er im Falle eines fehlenden Impressums bei einem Blog oder Forum einen Nachteil davon hat oder dieses Fehlen des Impressums irgend was mit seinem Betätigungsumfeld zu schaffen hat.

Werden die Rechte eines gewerbetreibenden Menschen durch einen Blog oder ein Forum verletzt (Urheberrecht, Falsche Aussagen zu Produkten oder was auch immer), so kann er eine Anzeige aufgeben, dazu bedarf es aber keines Impressums des Portals. Meist lassen sich solche Sachen durch Kommunikation aus dem Weg räumen.

Sollte ich noch einmal ein Forum oder einen Blog online stellen, so auf alle Fälle ohne Impressum. Das hat auch schon einmal fast 5 Jahre gut gegangen (2005 bis 2010), erst da hatte ich auf Grund von Werbeschaltungen ein Impressum eingepflegt.
NaWerWohl
Halber Guglhupf
 
Beiträge: 221
Registriert: Sonntag, 2. Dezember 2012, 21.52

Re: Neu: Jmpressum

Beitragvon Prontopronto » Freitag, 27. September 2013, 12.57

Und sie erhoben die Hände zum leckerbereiteten Mahle.
Benutzeravatar
Prontopronto
Eisbombe
 
Beiträge: 1688
Registriert: Dienstag, 10. Januar 2012, 19.34
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Jnformationen des Forums

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste