Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewicht?

Du liebst dralle Formen? Dann bist Du hier richtig!

Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewicht?

Beitragvon Molly » Freitag, 2. Februar 2018, 8.55

Hallo, also es ist nicht auszuschließen das es hier immer mal Threads gibt, die sich womöglich wiederholen oder einem anderen sehr ähneln. Das ist aber auch sicherlich garnicht so außergewöhnlich denn so breit ist das Spektrum diese Forums nun auch wieder nicht gefächert, und schon garnicht bei diesem Forum-Teil in diesem Abschnitt.

Nun ja, die Frage stellen sich hierbei ganz speziell und gezielt:
Wie groß seit ihr?
Wie schwer seit ihr?
Wie schwer oder leicht wäret ihr gerne, gibt es da ein Ziel oder schleicht sich das Gewicht nur täglich so ein?
Und dann wäre es eventuell interessant zu erfahren aus welcher Postleitzahl Region ihr kommt, ein alter ist freiwillig möglich..


Ich fange einfach mal an.

Hallo, ich bin 1,78 groß,
wiege derzeit 90kg,
das Gewicht schleicht sich seit kurzem so bei mir ein. Ich weis noch nicht was ich will und erhoffe mit hier antworten.
Ich komme aus der Postleitzahlregion 57
und bin dazu 30 Jahre alt.


Es wirkt sich hierbei aus, das man nicht nur zahlen hört, sondern das man auch ein Eindruck von jemanden bekommt. Eventuell ein Vorbild oder ein Gleichaltrigen oder sogar jemand der als älterer aus seiner Erfahrung etwas mit bringt. Gerade wichtig für die, die noch nicht wissen wo einen die Reise mit den Kilos mal hinführen wird. Bislang habe ich mit Kilos nur aufregende und schöne Erfahrungen erleben und teilen können. Ich beneide und Ehre jede und jeden wohlbeleibten in der Art
Molly
M&M mit Erdnuss
 
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch, 15. November 2017, 5.35

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Nurse » Freitag, 2. Februar 2018, 21.17

Hallo ich bin Sabine 40 Jahre jung,
bin 183cm groß und wiege derzeit 187kg.
Mein Gewicht geht immer generell eher nach oben als nach unten, ich wäre gern etwas leichter (155-160kg). Aber Probleme hab ich damit nicht. Ich war schon einmal noch schwerer und hab in der Vergangenheit schon so einiges hinter mir was abnehmen betrifft.
Benutzeravatar
Nurse
DÖNER
 
Beiträge: 97
Registriert: Dienstag, 1. Oktober 2013, 16.52

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Molly » Samstag, 3. Februar 2018, 2.47

Aber ,,Nurse,, das ist doch eigentlich ganz okay, du bist zu deinem Gewicht ja auch nicht klein. Würde mal sagen das du hier in der Szene ganz durchschnittlich bist. Warum mal zu nehmen, mal abnehmen? Hast du dir noch nicht vor Augen halten können, was du gerne erzielen möchtest, oder geht das nicht, was du eigentlich willst? Oder fehlt dir eine Person an deiner Seite, die dich bestärkt?
Molly
M&M mit Erdnuss
 
Beiträge: 19
Registriert: Mittwoch, 15. November 2017, 5.35

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Ausgeleiert » Samstag, 3. Februar 2018, 12.43

Ich schreibe jetzt einfach mal über meine bessere Hälfte und über das Gewicht von dem ich hoffe, dass sie es erreichen und halten wird:

Größe: 160 cm
Aktuelles Gewicht: ca. 56 kg
Wunschgewicht: Schwer zu sagen, da weniger Zahlen als das Aussehen zählen. Vermutlich vorerst etwas zwischen 60 kg und 68 kg, tendenziell eher 68. Dabei schleicht sich das Gewicht täglich ein anstatt das auf ein Ziel hingearbeitet wird.
Ausgeleiert
M&M
 
Beiträge: 12
Registriert: Samstag, 16. Dezember 2017, 17.25

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Nurse » Samstag, 3. Februar 2018, 22.45

Hey ,, Molly ,, ja das stimmt zu meinem Gewicht bin ich nicht klein, es verteilt sich gut. Das Thema abnehmen hat mich viele Jahre begleitet. Ich wollte immer abnehmen und dünner sein und hab dafür sogar auf eine OP (Magenband) gesetzt. Rückblickend weiß ich gar nicht mehr so genau warum. Teils war es auch immer etwas Druck von außen. Ich hab das dann später alles hinter mir gelassen, alles wieder raus und bewusster gelebt. Klar die Kilos kamen zurück und ich nehme eher zu als ab. Mal schnell wie die letzten 2 Monate, mal langsam, mal bleibt es konstant. Ein Ziel hab ich nicht. Wenn ich träumen dürfte wären halt die angegebenen 155-160kg egal was ich esse oder mach toll. Es ist aber ein Traum und kein muss. Ich bin auch mit mehr Kilos glücklich. Bestärkung in meinen Entscheidungen ist schön aber nicht zwingend erforderlich. Sollte ich noch dicker werden ist das auch ok für mich, denn ich war es ja schon einmal und ich weiß worauf ich mich einlasse. Ich bin halt eine Genießerin in vielen Dingen und besonders beim Essen.
Benutzeravatar
Nurse
DÖNER
 
Beiträge: 97
Registriert: Dienstag, 1. Oktober 2013, 16.52

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Schwabbelbauch » Montag, 5. Februar 2018, 16.33

Dann will ich auch mal^^

Ich bin ungefähr 1,80m groß.
Wiege um die 185 Kg.
Ein wunsch gewicht habe ich so nicht da ich nicht bewusst zunheme sondern es so langsam aber sicher immer mehr wird.^^
Postleitzahl 38
Schwabbelbauch
Oreo
 
Beiträge: 83
Registriert: Freitag, 11. Januar 2013, 20.20

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Molli07 » Montag, 19. Februar 2018, 18.50

Da mache ich auch gerne mit.

Ich bin 1,64m
und bringe dabei 80 Kilo auf die Waage.
Mein Wunschgewicht sind 99 Kilo, wobei ich 90 Kilo schon hatte. :D
Da ich aber auf meine Gesundheit achten will, bleibt es wohl erst mal bei 80 Kilo. :?

Ich bin 27 Jahre alt
und komme aus 40. :)
Molli07
Riesen-Ü-Ei
 
Beiträge: 41
Registriert: Samstag, 29. September 2012, 0.44

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon sebastian82 » Mittwoch, 21. Februar 2018, 16.20

Ich mache auch mal mit.

Bin 1,82 groß und um die 90 Kilo schwer. Mein Minimum in den letzten Jahren war um die 86 Ende Dezember, das Maximum bei 116 kg im Oktober 2016.

Wunsch: Wenn ich es mir aussuchen könnte, dann eher noch weniger als jetzt, allerdings esse ich dafür einfach viel zu gerne ;-)

Männlich, 35 Jahre, PLZ 91...
sebastian82
DÖNER
 
Beiträge: 96
Registriert: Donnerstag, 10. November 2016, 19.20
Wohnort: Mittelfranken

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon ÜHU2009 » Dienstag, 27. Februar 2018, 12.49

Dann reihe ich mich hier auch mal ein...

1,80m groß
105 Kg schwer
Wunschgewicht habe ich nicht - ich nehme es wie es kommt :-)
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen
Benutzeravatar
ÜHU2009
Smartie
 
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag, 15. Januar 2015, 11.41
Wohnort: Süddeutschland

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon ALEXWIRDFETT » Mittwoch, 21. März 2018, 13.10

Hallo. Ich heiße Alexander und komme aus Köln. Mein Gewicht lag immer bei 62 -65 kg bei 178 cm. Als meine damalige Freundin in einem Jahr plötzlich 15 kg zunahm von 50 kg auf 65 kg dei 166 cm liebte ich es zu sehen wie sie immer ehr Speck ansetzte und ich begann auch zuzunehmen wiege heute 85 kg hatte mal 90 kg gewogen.Mein Gewicht geht rauf und runter ohne Ziehl
Benutzeravatar
ALEXWIRDFETT
Oreo
 
Beiträge: 84
Registriert: Sonntag, 4. Juni 2017, 21.25
Wohnort: Köln

Re: Wie groß und wie schwer seit ihr?Was ist euer Wunschgewi

Beitragvon Bella » Mittwoch, 25. April 2018, 17.40

Hallo,
ich heiße Bella, bin 1,68 Meter groß und wiege 158 Kilo. Mit der Zeit und nach Schwangerschaften habe ich stetig mehr zugenommen. Ich würde gerne 10 bis 15 Kilo weniger wiegen, da ich mittlerweile sehr unbeweglich geworden bin. Mein Gewicht geht aber immer mehr nach oben. Und ich glaube, ich bin noch nicht am Endpunkt. Ich esse einfach zu gerne und genieße! Mit meinem Körper bin ich zufrieden. Es sind eher die körperlichen Einschränkungen, warum ich gerne weniger wiegen würde. Ich bin sehr schnell kurzatmig und kann nur noch kurze Strecken laufen.
Bella
Ü-Ei
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag, 6. Januar 2015, 3.39


Zurück zu Fat Admiring

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste