[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Thema anzeigen - Disziplin halten - aber wie? • Wohlbeleibt

Disziplin halten - aber wie?

Du möchtest abnehmen?
Hier kannst Du Dich darüber austauschen!

Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon helena brau » Sonntag, 9. April 2017, 23.22

Hallo,
Da haben wir Frühling und und ein paar Kilo drauf nach dem Winter.
Ich versuche jetzt seit einem Monat abzunehmen: jogge, schwimme, trinke viel Wasser und grünen Tee, esse regelmässig und mehr Obst und Gemüse. Das ist alles ganz schön hart und das klappt nicht so richtig, denn nach dem Schwimmbad habe ich immer solchen Hunger und nach Joggen solche Lust auf Süsses. Ich kann es einfach nicht stoppen. Hat hier jemand eine Methode, Disziplin zu halten? Oder gibt es ein bestimmtes Ernährungsmittel, das den Hunger nach dem Sport stillt so dass man auf Süssigkeiten verzichten will? Meine Freundin hat mir empfohlen, Chlorella- Algen den Smoothis beizumischen, hat hier jemand das mal ausprobiert?
Ich wäre dankbar für einen Rat. :)
Gruss
Helena
Mein geliebter und
helena brau
M&M
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag, 21. März 2013, 10.14

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon Mathilda » Montag, 10. April 2017, 15.51

Da kann ich leider nicht mitreden, denn nach jedem Jogging(versuch) könnte ich über Stunden nur kotzen, aber Hunger habe ich für den Rest des Tages keinen mehr. Nahrungsergänzungsmittel? Halte ich wenig von. Smoothies sind allerdings echt ungesunder Mist. Iss das Obst lieber so, wie es ist. Dann kommt auch jeder Nährstoff da an, wo er hinsoll, weil das Verdauungsorgan "Mund/Kauen/Einspeicheln" einbezogen wird, wie die Natur es gewollt hat.
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon helena brau » Montag, 10. April 2017, 22.39

Vielen Dank für die Antwort. Warum meinst Du, Smoothis sind ungesund? :o Ich dachte ja wirklich, die sind echte Vitaminbomben. :oops: Ich mache die aus frischem Obst und Joghurt, Chia-Samen, Gurken, manchmal gebe ich noch Mandeln oder Honig dazu. Ich hab sogar gelesen, die Smoothis haben anti-oxidative und reinigende Wirkung auf den Körper. Deshalb die Idee mit Chlorella-Algen.Was mach ich denn nur falsch? :?
Mein geliebter und
helena brau
M&M
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag, 21. März 2013, 10.14

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon BigAndBeautiful » Dienstag, 11. April 2017, 0.38

Ich habe grad letztens iwo gelesen das bei Smoothies zwar frisches Obst verwendet wird, allerdings auch zu dem Fruchtzucker der ja natürlich im Obst vorkommt noch eine küsntliche Süsse beigemischt wird. Die hatten dort dann angegeben das es bei 250ml mehr Kalorien hat als die gleiche Menge an Cola. Und das der Sättigungseffekt ausgetrickst wird, denn durch kauen und schlucken wird der iwann ausgelöst und in flüssiger Form ist das total anders.
Also alle die zunehmen möchten oder müssen sollten die wohl vermehrt trinken :)
Benutzeravatar
BigAndBeautiful
Baconburger mit Bacon, Bacon und Speck - kross
 
Beiträge: 627
Registriert: Montag, 30. Januar 2012, 20.27
Wohnort: Hamburg

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon helena brau » Dienstag, 11. April 2017, 8.58

Danke für die Erklärung, hatte ja echt keine Ahnung davon. Das scheint, der wahre Grund meiner Probleme zu sein. Ich mixe einfach zu oft Smoothies und die sind kalorienreich. Ich bereite die vor allem abends zu, da ich einfach dann Zeit dafür habe, stelle in den Kühlschrank und trinke dann auch noch zum Frühstück. Das wird ja jetzt recht schwierig darauf zu verzichten. Und hast Du vielleicht auch Wissen, ob die Chlorella-Algen gesund sind?
Mein geliebter und
helena brau
M&M
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag, 21. März 2013, 10.14

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon Mathilda » Dienstag, 11. April 2017, 9.09

Chlorella-Algen klingt schon nach Toilette. Und Algen? Aus dem Meer? Wenn Algenplagen sind, darf man nichtmal ins Wasser...? Wie kann sowas gesund sein?
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon helena brau » Dienstag, 11. April 2017, 12.13

Ich hab jetzt so ein bisschen im Internet recherchiert und überall (vor allem Blog: Zentrum der Gesundheit) steht’s die Chlorella -Algen enthalten Mineralstoffe, Spurelemente, Vitamine und Chlorophyll, das Stoffwechsel aktiviert und stark entgiftende Wirkung hat. Vielleicht deshalb assoziierst du ja die Algen mit Toilette: Entgiftung-Verdauung-Toilette :) Es scheint, als "Nebenwirkung" kann man abnehmen, darum geht's mir doch. :D Ich probiere mal die von meiner Freundin aus, schaden kann das doch nicht, oder? Hat jemand hier solche Algen in Pulver aufgenommen: https://kenayeurope.de/7-reinigung-des-korpers?p=2 Die Zusammensetzung: Alge chlorella yaeyama (99.5%), Trennmiettel: Tricalciumphosphat(0.5%) Ich geb' Euch hier Bescheid, wie es mir danach geht. Danke für die Ratschläge.
Mein geliebter und
helena brau
M&M
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag, 21. März 2013, 10.14

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon Nana de Saint Phalle » Dienstag, 11. April 2017, 15.30

Die Einsicht eines Menschen verleiht ihre Flügel keinem anderen.
Khalil Gibran
Nana de Saint Phalle
Shredder
 
Beiträge: 118
Registriert: Samstag, 30. Juli 2016, 13.14
Wohnort: NRW

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon Mathilda » Dienstag, 11. April 2017, 20.36

:D
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon Nana de Saint Phalle » Dienstag, 11. April 2017, 21.02

Die Einsicht eines Menschen verleiht ihre Flügel keinem anderen.
Khalil Gibran
Nana de Saint Phalle
Shredder
 
Beiträge: 118
Registriert: Samstag, 30. Juli 2016, 13.14
Wohnort: NRW

Re: Disziplin halten - aber wie?

Beitragvon helena brau » Mittwoch, 12. April 2017, 10.29

Danke Nana deSaint Phalle für Deine ausführliche Aussage und interessante Artikel, vor allem dieser über das Zentrum der Gesundheit war ein Schock für mich:
"Das ZdG ist kein unabhängiges Informationsportal. (…)Grosses Interesse liegt im Verkauf der Nahrungsergänzungen, Vitaminen und anderen Produkten aus dem Shop. Dies ist problematisch: Die Infos, die gegeben werden, beruhen auf dem Interesse, die eigenen Produkte zu verkaufen und das teurer als die Konkurrenz." :shock:

Ich dachte ja wirklich, die Artikel werden von Experten, dh. von Diätassistenten oder Ernährungsspezialisten geschrieben. Geld regiert die Welt.

Algen hab ich bestellt, zum Glück, in einem anderen Online-Shop, bevor ich die Artikel gelesen hab. Wenn die kommen, probiere ich mal aus. Einmal ist keinmal. Aber Smoothies mixe ich ( seit 2 Tagen :oops: ) nicht mehr! Werde nie mehr machen!
Mein geliebter und
helena brau
M&M
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag, 21. März 2013, 10.14


Zurück zu Abnehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste