[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
Thema anzeigen - Zusammen Abnehmen? • Wohlbeleibt

Zusammen Abnehmen?

Du möchtest abnehmen?
Hier kannst Du Dich darüber austauschen!

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Madam Rosmerta » Mittwoch, 12. November 2014, 22.29

Top :D und was ist Dein Vorgehen, Beauty?
Viele liebe Grüße von Madam Rosmerta :)
Bild
Madam Rosmerta
Eisbombe
 
Beiträge: 2112
Registriert: Samstag, 7. Januar 2012, 22.00

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Allerleirauh » Donnerstag, 13. November 2014, 11.21

2 h Sport am Tag (1 h schwimmen, 1 h Crosstrainer), kaum Kohlenhydrate und Milchprodukte, 2 l Tee am Tag, weniger Kaffee und ein Diabetes-Medikament, das bei mir für ein gewichtsrelatiertes Stoffwechselproblem eingesetzt wird.
Man sieht schon wieder meinen Deltamuskel :)
Allerleirauh
Buffet beim Mongolen
 
Beiträge: 609
Registriert: Mittwoch, 28. August 2013, 22.28

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Kurvenfan » Donnerstag, 13. November 2014, 11.33

Du schwimmst jeden Tag 1h und 1h Chrosstrainer? Mein Kompliment an deine Zeitplanung. Das würde ich neben der Arbeit so gar nicht zeitlich geregelt bekommen. Aber ich hab nicht verstanden wieso es so wichtig ist, dass man die Schultermuskulatur sieht? Und das bei einer Frau? :?
Kurvenfan
 

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Allerleirauh » Donnerstag, 13. November 2014, 11.39

Weil ich das an mir mag, Kurvenfan.

Und ja, es war nicht immer einfach. Aber da ich noch vor einem Jahr 2 h one-way zu meiner Arbeit gefahren bin und jetzt nur noch 15 min, ist da viel möglich geworden.
Ich stehe um 5:00 auf, fahre noch vor der Arbeit in die Schwimmhalle, komme um ca. 18:00 Uhr nach hause, esse eine Kleinigkeit und stehe auf dem Crosstrainer, Musik hörend.
Da bleibt mir immer noch eine Menge Freizeit übrig.
Allerleirauh
Buffet beim Mongolen
 
Beiträge: 609
Registriert: Mittwoch, 28. August 2013, 22.28

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Kurvenfan » Donnerstag, 13. November 2014, 20.40

@ Allerleirauh
Na immerhin hab ich mich angeregt durch die Diskussion hier auch mal wieder aufs Rad geschwungen und bin mal ne Stunde knappe 2km im Schwimmbad vor mich hin geschwommen.
Dabei ist mir nur aufgefallen, wie wenig Leute eigentlich richtig kraulen können.

Aber es hat voll Spaß gemacht. Ich denke nur, dass ich immer jmd bräuchte, der mich aus meiner Höhle lockt. :lol:
Kurvenfan
 

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Gemellus » Donnerstag, 13. November 2014, 20.46

Boah, Allerleirau, bist du diszipliniert....
ich würde das NIE schaffen....
ich finde mich schon toll, dass ich täglich 20 Minuten Ergometer mache und montags Rehasport.
ich habe gemerkt, dass ich mich nie so lange auf ein Ziel fokusieren könnte-
entweder geht es einfach so oder es geht gar nicht.... :o
liebe Grüße Gemellus
Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fallen kann, der darf nur auf dem Bauch kriechen. Heinz Riesenhuber (Dt. Politiker, * 1935).
Benutzeravatar
Gemellus
Superwoman
 
Beiträge: 1741
Registriert: Freitag, 10. Mai 2013, 17.45

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Allerleirauh » Donnerstag, 13. November 2014, 21.31

Manglende Diszplin ist das Meine nicht. ;)

Ich kann bei sehr monotonen Sportarten perfekt abschalten und extrem körperlich werden.

Wie nehmen andere hier ab? Doch wohl auch durch eine Änderung ihrer Energiebilanz, entweder mit Schwerpunkt Sport oder Ernährung oder im Duett?
Allerleirauh
Buffet beim Mongolen
 
Beiträge: 609
Registriert: Mittwoch, 28. August 2013, 22.28

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Kurvenfan » Donnerstag, 13. November 2014, 21.56

Ich hab bis jetzt immer nur mit Sport abgenommen, da mir essen als einziger "Luxus" sehr wichtig ist. Da ich weder trinke noch rauche werde ich mir das Essen nicht verbieten. Höchstens die Menge etwas einschränken wenn es unnötig ist. Mein Körper reguliert da das Verlangen ziemlich gut selbst.

Bis dato habe ich durch exzessives Laufen viel an Gewicht verloren. Damals hatte ich aber einen Partner und wir sind immer zu zweit gelaufen. Problematisch wurde es dann, als ich schneller wurde als er. Schon verrückt, wenn man am Anfang nicht mal 500m schafft und der andere schon 10km Läufe schafft. Irgendwann hab ich ihn dann überholt und er hat sich Prüfungsbedingt mehr der Uni gewidmet.

Tja und dann bin ich eine Zeit lang allein gelaufen und in Ungarn dann wieder in Begleitung. Da sogar bis zum Halbmarathon unter 2 Stunden. Jetzt ist wieder Flaute, da der Gegenpart fehlt.
Für mich wäre eher interessanter, ob ihr lieber allein oder in der Gruppe Sport macht, wenn ihr es denn über Sport tut?

Dazu muss ich noch fragen findet ihr Crosstrainer in der eigenen Bude oder im Studio wirklich toll? Bei mir in der Wohnung ginge aus Lärmgründen nicht, da die meisten Trainer ziemlich fiese Schwunggeräusche machen und Fitness Studio geht für mich gar nicht? Also Schwimmen ist quasi das einzige was ich in ner Halle mache. Alles andere wie Wandern, Joggen, Biken etc. nur unter freiem Himmel. :)
Kurvenfan
 

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Allerleirauh » Freitag, 14. November 2014, 16.11

Da ich den ganzen Tag von einem recht turbulenten und physisch fordernden Arbeitsalltag umgeben bin, lege ich keinen grossen Wert auf Sport als Gemeinschaftserlebnis.
Im Gegenteil, gerade die Monotonie auf Laufband und Co sind perfekte Orte, Gedanken zu sortieren und an sich selbst zu arbeiten.
Als ich mit gezieltem Training begonnen habe, war ich noch Kunde bei elixia, einer recht gehobenen Studiokette. Die war dann irgendwann mal pleite, ich bin durch diverse Studios gepilgert und habe mich letztenendes nur noch nach einem eigenen Crosstrainer gesehnt, weil ich entweder zuviel Trubel oder zu wenig Hygiene um mich herum beklagen musste. Ich kann nicht eine Stunde entspannt trainieren, wenn hinter mir 3 Leute trippeln, weil sie das Gerät für 20 Min Aufwärmen benötigen.
Am liebsten würde ich natürlich draussen laufen, aber dafür bin ich einfach zu schwer - und könnte es, disziplinunabhängig, auch nicht bei jedem Wetter.
Da ich vor ein paar Jahren dann auch noch aufs Land gezogen bin, habe ich mich dann endlich durchgerungen und einen vernünftigen Crosstrainer für den häuslichen Gebrauch gekauft, der quasi direkt vor meinem Bett steht und sich damit gut in Erinnerung ruft. Mein Fitnessgerät steht auf einer vibrationsdämmenden Gummimatte und ist bis 150kg ausgelegt, die Sammeltassen bleiben also trotz Steigerung der Schrittfrequenz an Ort und Stelle.

Nach einer Trainingspause dauert es ca. 2 Wochen, bis ich mich wieder in die volle Verausgabungsfreude trainiert habe. Dass es mir mit sehr viel Bewegung auch sehr viel besser geht, merke ich aber schon am 3. oder 4. Tag.
Allerleirauh
Buffet beim Mongolen
 
Beiträge: 609
Registriert: Mittwoch, 28. August 2013, 22.28

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Gemellus » Freitag, 14. November 2014, 22.05

Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fallen kann, der darf nur auf dem Bauch kriechen. Heinz Riesenhuber (Dt. Politiker, * 1935).
Benutzeravatar
Gemellus
Superwoman
 
Beiträge: 1741
Registriert: Freitag, 10. Mai 2013, 17.45

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Kurvenfan » Sonntag, 16. November 2014, 21.46

@ Gemellus

Na wenn es da noch andere Einschränkungen gibt, dann ist das natürlich nicht gut.
In solchen Fällen wäre dann meine Variante auch ein bissel extrem schätz ich mal.

In meiner krassen Phase bin ich auch bei Schnee und Regen gelaufen.
Erst dachte ich, dass man beim Joggen auf Eis oder Schnee sich total schnell auf die Nase legt.
Fakt ist aber, dass bei all den Kilometern auf "rutschigem" Untergrund ich nie gestürzt bin.
Laut so einem Physiker kommt das beim Joggen daher, dass man einen gleichmäßigen Vortrieb hat.
Im Grunde noch gleichmäßiger als beim normalen Gehen. Daher ist Joggen quasi auf Eis sogar sicherer als normales Gehen. Verrückt, oder? :mrgreen:
Und ein zweiter toller Nebeneffekt man kann auch mit offenen Schnürsenkeln laufen, da man sich physikalisch nicht selbst auf den Schnürsenkel treten kann, da beim Joggen immer ein Fuß in der Luft ist. :ugeek:

Achso nochmal zurück zum Topic... :roll:

@Allerleirauh
Wie ist das mit der Dämmmatte verhindert die auch die Stoßweitergabe an den Boden?
Weil bei nem Kumpel haben die Nachbarn immer randaliert, weil man das doch sehr stark unten gehört hat, wenn oben der Ergometer benutzt wurde. Da war so ein summendes klopfendes Geräusch. Ich wollt das selbst nicht glauben aber waren dann mal unten und es war wirklich fies.
Würde mir nicht so ein großes Teil kaufen wollen um dann festzustellen, dass ich es nicht benutzen kann ohne denen unter mir auf den Keks zu gehen. Und ich würde es ja auch überwiegend dann abends nutzen, wenn ich eins hätte?
Kurvenfan
 

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Gemellus » Dienstag, 18. November 2014, 19.58

Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fallen kann, der darf nur auf dem Bauch kriechen. Heinz Riesenhuber (Dt. Politiker, * 1935).
Benutzeravatar
Gemellus
Superwoman
 
Beiträge: 1741
Registriert: Freitag, 10. Mai 2013, 17.45

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Mathilda » Dienstag, 18. November 2014, 21.31

Wir bauen gerade aus vier Ställen, einer Waschküche, einer Kammer und einer Scheune ein Wohnhaus. Wir haben schon 17 Kubikmeter Holz, 5 Tonnen Ziegel/Schutt, 500 Kilo Schrott (darunter eine Triumph und 9 Fahrräder mit Reichsadler drauf), 1.000 Liter Mutterboden, 2.000 Liter Efeu-Häcksel, über 100 Liter Altöl, Frostschutz, Farben, Lacke usw., ... geschleppt und entsorgt bzw. gesiebt und gereinigt und ausgebracht. Ich habe bis zu 8 Stunden am Tag geackert wie ein Gaul. Dafür sehe ich jetzt ziemlich muskulös aus, da haben sich Muskeln gebildet bzw. definiert, strammer Po, stramme Oberschenkel... wow. Bloß gewichtsmäßig war es zunächst etwas verunsichernd, da ich zwar Fett verbrannt habe, aber eben schwere Muskeln aufgebaut. Naja, das Projekt dauert noch eine ganze Weile, von daher... Solche Arbeit kann ich gut machen, aber das gleiche Pensum im Fitti? Neeee...
Wenn der letzte Kronleuchter verschandelt, die letzte Lavalampe erstarrt ist, werdet Ihr feststellen, dass man mit Energiesparfunzeln nicht anständig Licht machen kann.
Für mich bitte keine lebenden Körper im Essen.
Benutzeravatar
Mathilda
Superwoman
 
Beiträge: 2064
Registriert: Dienstag, 17. Januar 2012, 19.38

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Sophie_die_Henkersmaid » Mittwoch, 19. November 2014, 1.21

Sophie_die_Henkersmaid
 

Re: Zusammen Abnehmen?

Beitragvon Gemellus » Mittwoch, 19. November 2014, 19.02

Wer sein Leben so einrichtet, dass er niemals auf die Schnauze fallen kann, der darf nur auf dem Bauch kriechen. Heinz Riesenhuber (Dt. Politiker, * 1935).
Benutzeravatar
Gemellus
Superwoman
 
Beiträge: 1741
Registriert: Freitag, 10. Mai 2013, 17.45

Vorherige

Zurück zu Abnehmen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste